Web TeaserGR

Web Teaser5GR

Web Teaser6GR

Web Teaser3GR

Web Teaser7GR



ka zeichen 10 2015 Engelbuch webDas "Engelbuch ohne Engel" ist sehr liebevoll gestaltet. Die einzelnen Kapitel gehen höchstens über zwei Seiten. Es sind Gedanken zum Thema Engel, aber nicht nur im herkömmlichen Sinn. Es geht auch über Engel in Menschengestalt, die wir so wie im Kapitel "Engel übersehen" oft nicht wahrnehmen. Es ist ein sehr inspirierendes Buch und lässt innehalten. Es regt an, gibt Impulse. Ich werde es sicher noch einige Male in die Hand nehmen und mich von den schönen Gedanken und Bildern begleiten lassen.

Berge via Lovelybooks.de


So ganz ohne Engel kommt dieses Buch dann doch nicht aus. Es wirft aber ein ganz anderes, ungewohntes Licht auf unsere unsichtbaren Freunde. Es geht in diesem Buch nicht darum, die üblichen Engel aufzuzählen oder über Erlebnisse mit ihnen zu berichten. Der Leser sollte vielmehr seine Einstellung zu Engeln überprüfen, seine Sichtweise und Erwartungen. Es ist also ein Buch zum Kontemplieren und Reflektieren. In übersichtlichen Kapiteln und von wunderschönen Fotos begleitet, konfrontiert der Autor den Leser mit grundsätzlichen Lebensthemen. Dieses Buch ist ein sehr schöner Begleiter durch das Leben und fast schon philosophisch zu nennen.

Jamyang Sangmo


Das Buch hat mich sehr bereichert, da es sich unvoreingenommen mit dem Thema „Engel“ auseinandersetzt. Hier hat deine Fantasie keine Grenzen. Es führt dich durch verschiedene Unterthemen, wodurch du dir ein bewussteres Denken verschaffst: Woher kommt eigentlich die Vorstellung von Flügelwesen? – Wenn sie noch nicht gesehen worden sind, woher glauben die Menschen, dies zu wissen? Mit ethischen Fragen lernst du mehr über deine eigene Einstellung. In den kurzen Texten ist jeweils das Wichtigste zusammengefasst. Ebenfalls sind dem Engelbuch viele Bilder hinzugefügt, die zum Träumen einladen.
Fazit: Der Autor hat alles kompakt zu einem tollen Gesamtpaket zusammengefasst. Empfehlenswert für alle, die sich mit Engeln beschäftigen und für sie Teil des echten Lebens sind – in Gedanken, Fragen oder Bildern.

Veronique aka timetosleep via Lovelybooks.de


Gedanken, Fragen und Bilder zu Engeln. Und zu sich selbst. Das "zu sich selbst" ist mir bei diesem Buch sehr wichtig. Es ist gut, sich selbst immer wieder zu reflektieren. Und dazu gibt das Buch viele Anregungen. Die Fotos wurden mit Bedacht gewählt, die Texte sind kurz und knapp, so dass man sich immer nach einem kurzen Abschnitt "in sich selbst zurückziehen" und das Gelesene wirken lassen kann. Das Buch ist keinesfalls dazu geeignet, in einem Rutsch gelesen zu werden, sondern man sollte sich Zeit nehmen und ruhig auch mal ne Pause machen und das Buch später (immer mal wieder) zur Hand nehmen.
Es wurden in dem Buch verschiedene Aspekte (theologisch, spirituell, philosophisch) zum Thema Engel zusammengetragen. Der Leser kann durch die bewusste Auseinandersetzung mit den Texten und Fotos sich selber reflektieren und sein eigenes Verständnis von Engeln (weiter)entwickeln.

MiniBonsai via Lovelybooks.de

Redaktionsbüro

Wir übernehmen geschäftliche wie private Foto- und Textreportagen im Auftrag. Event-Fotografie in verschiedenen Formaten auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Autoren

Alfasa ist vornehmlich ein Eigenverlag. Grundsätzlich interessieren wir uns jedoch auch für andere Ideen. Bitte nehmen Sie vor Zusendung von Manuskripten in jedem Fall Kontakt mit uns auf.

Kontakt

Sie erreichen uns unter

Kontakt Alfasa

Ihre Publikation

Jahrbücher, Kalender, Festschriften, Erinnerungen - als Einzelexemplare oder in größeren Stückzahlen. Wertige Verarbeitung und Veredelung nach individuellen Wünschen. Sprechen Sie uns an.

de pp logo 100px    

Klimaneutraler Druck

Wir lassen unsere Publikationen klimaneutral drucken und unterstützen damit den Klimaschutz.

ClimateLabel